Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten, Besuchsmöglichkeiten sowie Ausstellungs- und Veranstaltungsangeboten des GHH

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Besucherinnen und Besucher des Gerhart-Hauptmann-Hauses,

 

wir freuen uns, dass wir Ihnen nach den durch die Corona-Pandemie bedingten Wochen der Schließung unseres Hauses wieder  allerdings vorläufig noch eingeschränkte – Bildungsangebote machen können. Dabei gelten gemäß den Vorgaben der zuständigen Behörden strenge Hygiene- und Sicherheitsvorschriften. Näheres dazu finden Sie unten. Wir bitten um Verständnis dafür, dass sich angesichts der sich teilweise rasch wechselnden Vorgaben auch kurzfristig Änderungen ergeben können. Insbesondere zu unseren vorläufigen Öffnungszeiten bitten wir Sie die jeweils aktuellen Mitteilungen in unseren elektronischen Medien zu beachten. Selbstverständlich sind auch telefonische Rückfragen unter 0211/1699111 möglich oder solche per E-mail unter info(æt)g-h-h.de.

 

Einige der seit dem Schließungsbeschluß ausgefallenen Veranstaltungen werden mit neuen Terminen nachgeholt. Voraussichtlich wird dies nach der Sommerferienzeit möglich sein. Da momentan eine verläßliche Terminplanung noch immer schwierig ist, bitten wir Sie auch diesbezüglich die jeweils aktuellen Mitteilungen in unseren Medien zu beachten.

 

In der Zwischenzeit haben wir eine Sonderausgabe unseres West-Ost-Journals erarbeitet, die Ihnen als Zusatzangebot beziehungsweise kleiner Ersatz für die ausgefallenen Veranstaltungen dienen soll. Die Inhaber eines Abonnements erhalten die Ausgabe demnächst zugeschickt. Elektronisch steht sie wie üblich auch auf unserer Internetseite zur Verfügung.

 

Ein Besuch der Ausstellung „Kann Spuren von Heimat enthalten. Eine Ausstellung des Hauses des Deutschen Ostens (München) über Essen und Trinken, Identität und Integration der Deutschen des östlichen Europa“ ist am 19. Mai 2020 von 17 bis 19 Uhr, am 20. Mai 2020 von 10 bis 12 Uhr möglich. Ab Montag, dem 25. Mai 2020, ist die Ausstellung von Montag bis Donnerstag jeweils von 10 bis 12 Uhr zugänglich. Grundsätzlich muß dazu eine Voranmeldung per Telefon (0211/1699111) oder e-mail (info(æt)g-h-h.de) erfolgen. Leider können bis auf Weiteres jeweils nur zwei Personen Zutritt zum Ausstellungsraum erhalten, die dann eine Stunde Zeit zur Besichtigung haben. Sie erhalten bei Ihrer Anmeldung einen konkreten Termin für Ihre Ausstellungsbesichtigung.

Wir bemühen uns um die Realisierung wenigstens eines Teils des ursprünglich vorgesehenen Begleitprogramms der Ausstellung. Bitte beachten Sie auch dazu die aktuellen Mitteilungen in unseren Medien.

 

Unsere Bibliothek öffnet wieder ab Montag, dem 25. Mai 2020. Vorläufig gelten neue Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag, jeweils 10 bis 12 Uhr. Aufgrund der besonderen Zugangsbedingungen ist auch für den Besuch der Bibliothek eine Voranmeldung zwingend erforderlich. Bitte wenden Sie sich vorab telefonisch (0211/1699130) oder per e-mail an unser Bibliotheksteam.

 

Ab 01. Juni 2020 beginnt auch wieder unser Veranstaltungsprogramm – jedoch gelten auch hier bis auf Weiteres besondere Einschränkungen und Regeln. Insbesondere besteht zur Wahrung der Abstandsregeln nur ein stark eingeschränktes Platzangebot in unseren Veranstaltungsräumlichkeiten. Dies wird eine Voranmeldung vor Ihrem Besuch zwingend erforderlich machen.

Wir freuen uns sehr, dass wir zunächst mit unseren Kooperationspartnern immerhin einen Teil der ursprünglich geplanten Veranstaltungen der Düsseldorfer Literaturtage 2020 durchführen können. Über das aktuelle Programm informieren Sie sich bitte auf der Internetseite der Literaturtage (https://www.literaturbuero-nrw.de/programm/duesseldorfer-literaturtage). Dort finden Sie auch alle notwendigen Angaben zur unbedingt erforderlichen Anmeldung für die Veranstaltungen.

 

Eingeschränkt ist auch wieder die Nutzung von unseren Räumlichkeiten durch Dritte möglich. Interessenten wenden sich bitte an Herrn Lask (0211/1699118 oder lask(æt)g-h-h.de).

 

Wir freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen mit Ihnen in unserem Haus!

Das Team des Gerhart-Hauptmann-Hauses

Veranstaltungen

Keine Einträge gefunden