GHH, Bismarckstraße 90, 40210 Düsseldorf | Kontakt | Vermietung | Datenschutz | Impressum

 
Konferenzsaal

75 Jahre Urteil im Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozess.

75 Jahre Urteil im Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozess

Am 30. September und 01. Oktober 1946 verkündete der Internationale Militärgerichtshof in Nürnberg sein Urteil über 22 hochrangige Repräsentanten des NS-Regimes, darunter Hermann Göring, Rudolf Heß, Joachim von Ribbentrop und andere. Soweit die einstige Führung der NS-Diktatur noch hatte dingfest gemacht werden können, wurde sie nun für ihre ungeheuerlichen Verbrechen verantwortlich gemacht und bestraft. Der von den vier Hauptsiegermächten USA, Großbritannien, Frankreich und Sowjetunion organisierte Gerichtshof war bis dahin ohne Vorbild. Seine Vorbereitung, Verhandlungsführung und sein Urteil bedeuteten einen Meilenstein auf dem Weg zu einem funktionierenden Völkerstrafrecht. Seit 1946 müssen die Verantwortlichen für staatliche Massenverbrechen damit rechnen, nicht nur eventuell später im eigenen Land, sondern auch durch die internationale Gemeinschaft der Völker zur Rechenschaft gezogen zu werden. Nach dem Ersten Weltkrieg waren entsprechende Bestrebungen noch gescheitert, nach dem Zweiten Weltkrieg gelang es erstmals ein derartiges Verfahren durchzuführen.

Frau Prof. Dr. Annette Weinke erklärt die Voraussetzungen und Folgen des Nürnberger Prozesses. Sie ist als versierte Expertin ausge - wiesen und lehrt an der Friedrich-Schiller Universität in Jena.

Veranstaltungsort: Konferenzsaal

Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus
Deutsch-osteuropäisches Forum Düsseldorf
Bismarckstraße 90
40210 Düsseldorf
Erdgeschoss

weitere Informationen: Konferenzsaal

Veranstalter: Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus | Deutsch-osteuropäisches Forum

Das Gerhart-Hauptmann-Haus. Deutsch-osteuropäisches Forum (früher „Haus des Deutschen Ostens“) ist Sitz der gleichnamigen Stiftung und befindet sich an der Bismarckstraße 90 in Düsseldorf. Der Bau wurde von Walter Kroner und Bruno Lambart von 1960 bis 1962 erbaut. Die Stiftung dient der Auseinandersetzung mit der europäischen und deutschen Zeitgeschichte und weist eine umfangreiche Spezialbibliothek zur Geschichte Ostmittel- und Osteuropas auf.

weitere Informationen: Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus | Deutsch-osteuropäisches Forum