GHH, Bismarckstraße 90, 40210 Düsseldorf | Kontakt | Vermietung | Datenschutz | Impressum

Franz Kafka als Fünfjähriger
 

Der Mann aus Prag. Ein besonderer Abend über Franz Kafka.

Musikalische Lesung mit Christiane Lemm und Kalle Kubik

Christiane Lemm und Kalle Kubik, beide höchst versiert und erfahren in Schauspiel und Rezitation, lassen Franz Kafka zu Wort kommen, den berühmten Prager Dichter, bis heute einflussreich für keineswegs nur die deutschsprachige Literatur des 20. Jahrhunderts wie kaum ein anderer Autor. Ihr fulminanter Abend mit Texten und Musik »macht fast einhundert Jahre nach seinem Tod Lust auf eine neue Lektüre« (Bonner Generalanzeiger vom 18.01. 2022), denn er zeugt »von der Meisterschaft des Schriftstellers für die Sprache« (Bonner Rundschau vom 20.01.2022).

In Kooperation mit: Kulturreferent für die Böhmischen Länder und Tschechisches Zentrum Berlin/Düsseldorf
 

Veranstalter: Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus | Deutsch-osteuropäisches Forum

Das Gerhart-Hauptmann-Haus. Deutsch-osteuropäisches Forum (früher „Haus des Deutschen Ostens“) ist Sitz der gleichnamigen Stiftung und befindet sich an der Bismarckstraße 90 in Düsseldorf. Der Bau wurde von Walter Kroner und Bruno Lambart von 1960 bis 1962 erbaut. Die Stiftung dient der Auseinandersetzung mit der europäischen und deutschen Zeitgeschichte und weist eine umfangreiche Spezialbibliothek zur Geschichte Ostmittel- und Osteuropas auf.

weitere Informationen: Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus | Deutsch-osteuropäisches Forum