GHH, Bismarckstraße 90, 40210 Düsseldorf | Kontakt | Vermietung | Datenschutz | Impressum

Miyuki Brummer und Klaus-Peter Riemer
Miyuki Brummer und Klaus-Peter Riemer
 

Bunte (Noten-)Blätter.

Traditionelles Herbstkonzert im GHH

Eine bereits liebgewordene Tradition in unserem Programm stellt das Herbstkonzert mit der Pianistin Miyuki Brummer und dem Flötisten Klaus-Peter Riemer dar, beide als vielseitige Virtuosen weithin bekannt. Der Konzertflötist spielte u.a. bei den Düsseldorfer Symphonikern und präsentiert sich sowohl im Fernsehen als auch auf Konzertbühnen als virtuoser Solist. Seit mehr als zehn Jahren konzertiert er mit Miyuki Brummer, die ihr Musikstudium in Salzburg mit Auszeichnung abschloss und danach eine fulminante Solokarriere startete. Auf der Bühne des Eichendorff-Saals werden uns die beiden in diesem Jahr erneut ein vielfältiges kammermusikalisches Programm präsentieren, bei denen Klaus-Peter Riemer die gespielten Stücke stets auch äußerst gekonnt erläutern wird. Ein ganz besonderes musikalisches Erlebnis mit Werken von Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart u.a.

Veranstalter: Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus | Deutsch-osteuropäisches Forum

Das Gerhart-Hauptmann-Haus. Deutsch-osteuropäisches Forum (früher „Haus des Deutschen Ostens“) ist Sitz der gleichnamigen Stiftung und befindet sich an der Bismarckstraße 90 in Düsseldorf. Der Bau wurde von Walter Kroner und Bruno Lambart von 1960 bis 1962 erbaut. Die Stiftung dient der Auseinandersetzung mit der europäischen und deutschen Zeitgeschichte und weist eine umfangreiche Spezialbibliothek zur Geschichte Ostmittel- und Osteuropas auf.

weitere Informationen: Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus | Deutsch-osteuropäisches Forum