GHH, Bismarckstraße 90, 40210 Düsseldorf | Kontakt | Vermietung | Datenschutz | Impressum

Foto: Sabine Grabowski
 

Spieleabend im GHH.

Kuriose Gesellschaftsspiele aus der Bibliothek

Spielen liegt voll im Trend. Viele Familien haben in der Zeit der Pandemie das Spielen neu für sich entdeckt. Doch Spiele sind nicht nur etwas für kleine Kinder. Historische Zusammenhänge und gesellschaftliche Entwicklungen lassen sich auch mit Brett- und Kartenspielen für jede Altersgruppe erfahrbar machen. Die Bibliothek des GHH hat in ihrer Sammlung verschiedene, zum Teil kuriose Spiele, die sich mit dem östlichen Europa beschäftigen. An einem Spieleabend für Jung und Alt wollen wir für Sie unsere Schatzkammer öffnen und mit Ihnen die Welt der spannenden alten und neuen Spiele aus Ost und West erkunden. Vielleicht haben auch Sie noch außergewöhnliche Spiele, die sich mit Geschichte und Geografie der Deutschen und ihrer östlichen Nachbarn beschäftigen oder aus diesen Ländern stammen. Bringen Sie Ihre Schätze mit! Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Abend mit Ihnen.

Anmeldung: 0211-16991-30

Anmeldeschluss: 25. November 2021

Veranstalter: Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus | Deutsch-osteuropäisches Forum

Das Gerhart-Hauptmann-Haus. Deutsch-osteuropäisches Forum (früher „Haus des Deutschen Ostens“) ist Sitz der gleichnamigen Stiftung und befindet sich an der Bismarckstraße 90 in Düsseldorf. Der Bau wurde von Walter Kroner und Bruno Lambart von 1960 bis 1962 erbaut. Die Stiftung dient der Auseinandersetzung mit der europäischen und deutschen Zeitgeschichte und weist eine umfangreiche Spezialbibliothek zur Geschichte Ostmittel- und Osteuropas auf.

weitere Informationen: Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus | Deutsch-osteuropäisches Forum